LHASA
Die Naturhaardecke aus Merino-Lambswool

Für unsere hochwertigen Lammwolldecken verwenden wir eine ganz besondere Schurwolle, die Merinoschurwolle. Sie zeichnet sich durch ihre Feinheit und hohe Kräuselung aus – beides Eigenschaften, die eine wirklich gute Naturhaar-Decke braucht. Je feiner das Haar und je stärker die Kräuselung, um so höher ist die Aufnahmefähigkeit für Feuchtigkeit und um so besser ist der Isolationswert. Das Resultat ist eine optimale Klimaregulation in Ihrer Naturhaardecke.

Das Obermaterial dieser Wolldecke ist feinster Baumwollsatin (kbA), weich und samtig im Griff, leicht und angenehm an der Haut. Das ausgefallene Steppmuster sorgt für eine besondere Körperanpassung dieser Lambswool-Decke an die liegende Person. Wir verwenden reine Lammwolle, das heißt, die wertvollen Haare der ersten Schur. Sie sind besonders weich und fein.


reine Lammwolle


Merinoschurwolle
sorgt für optimale Klimaregulation


Baumwolle
aus kontrolliert biologischem Anbau


Schadstoff geprüft
Naturmaterialien und hohe Qualität


Steppbild
Mumiensteppbild


Die Vorteile der Lammwoll-Decke Lhasa auf einen Blick:

  • qualitativ hochwertige Lammwoll-Decke im attraktivem Preisleistungsegment
  • gutes Wärmerückhaltvermögen, Temperatur ausgleichend
  • schönes, kuscheliges Volumen- und Liegeverhalten
  • streng auf Schadstoffe kontrolliert
  • ausgezeichnete Klimaregulation
  • gute Körperanpassung
  • strapazierfähig

Besonders geeignet für

  • Menschen, die eine wärmende Naturhaar-Decke im attraktiven Preissegment suchen
  • Menschen, die ein kuscheliges, trockenes Bettklima wünschen

Welche Decke passt zu mir?

Ihr persönliches Wärmebedürfnis

Was unsere Decken noch mehr können!

Maßanfertigung

Wählen Sie Ihr Deckenmaß

Zur Fachhändler Suche!

dormiente Katalog 2017

Zertifikate zu Naturdecken