Eri Wildseide Materialkunde

ERI SEIDE Die besondere Wildseide

Für die Füllung unserer Natur-Bettdecke NATURAL SILK verwenden wir eine ganz besondere Wildseidenart. Anders als bei der herkömmlichen Seide, werden bei der von uns verwendeten GOTS-zertifizierten „Eri Seide“ keine Tiere gezüchtet, um anschließend qualvoll getötet zu werden. Daher wird sie auch „Peace Seide“ oder auch „Non-violent“ Seide genannt.

Eigenschaften

Wildseide besitzt besonders gute Wärmedämmungseigenschaften. Sie kann zur kalten Jahreszeit die Körperwärme sehr gut speichern und im Sommer kühlend wirken. Bis bei der Verpuppung einer Seidenraupe ein vollständiger Kokon entsteht, muss die Raupe die Faser bis zu 300.000 mal um sich herum winden. Diese Faser verläuft ohne Unterbrechung und ist die stärkste in der Natur zu findende Faser. Die Raupe der Eri Seide produziert eine sehr strapazierfähige Seide, die deutlich besser wärmt als andere Seiden. Die NATURAL SILK-Decke bereitet ein angenehm trockenes Schlafklima, da die Wildseide bis zu 30% ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen kann. Auch für Allergiker eignet sich Wildseide hervorragend, da sie besonders hautsympathisch ist und Hausstaubmilben sich nur schwer in den glatten Fasern einnisten können.

Seidengewinnung

Zur Gewinnung der Wildseide werden Kokons von bereits geschlüpften Schmetterlingen verwendet, welche bereits verlassen wurden. Bei der Eri Seide produziert die Raupe einen Kokon mit einem offenen Ende, sodass der sogenannte „Götterbaum-Spinner“ noch vor der Verarbeitung schlüpfen kann, ohne ihn aufbrechen und die Fasern somit beschädigen zu müssen.

 

Weiterverarbeitung

Um der Seide den charakteristischen Glanz und eine glatte anschmiegsame Charakteristik zu verleihen, werden die verlassenen Kokons schonend in einem heißen Seifenbad „entbastet“. Hierbei wird das Serizin, der sogenannte Seidenleim, der den Kokon der Raupe zusammenhält, entfernt.


Eri Seiden Decke aus gewaltfreier Gewinnung - non-violent

Vorteile der Eri Seide

     

  • Gewinnung der Seide aus Kokons bereits geschlüpfter Schmetterlinge
  • kann bis zu 30% ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen
  • langlebige, äußerst haltbare Naturfaser
  • sehr gute Isolationsfähigkeit
  • temperaturausgleichend
  • allergikergeeignet


Dank vieler Umweltauszeichnungen und Produktzertifizierungen ist unser verwendetes Linoleum nachweislich nachhaltig und außergewöhnlich ökologisch.

Besonders langlebig und strapazierfähig dank innovativer Oberflächentechnologie behält es auch nach vielen Jahren seine Farbtiefe und besondere Haptik.