Tencel

Vegane Bettwäsche aus Tencel®-Cellulose

Lyocell, Viskose und Tencel® als trademark der Fa. Lenzing sind alles Kunstbezeichnungen für eine Faser, deren chemische Bezeichnung Cellulose ist. Cellulose ist ein natürlicher Baustoff, der in allen Pflanzen als Strukturbaustoff erzeugt wird. Zur Gewinnung von Cellulose als Faserstoff wird Holz verschiedenster Baumarten verwendet. Die Cellulose von Tencel® wird vornehmlich aus Buchenholz synthetisch extrahiert und dann in flüssiger Form durch Spinndüsen zu einem ultrafeinen Faserfilament gepresst. Tencelfasern sind also keine ursprünglichen Naturfasern, sondern synthetisch hergestellte Faser, mit dem Naturmaterial Holz als Ausgangsstoff. Tencel®-Fasern haben einen glatte eher kühlen Griff, sind weich und nehmen Feuchtigkeit gut auf. Sie lassen sich auch gut waschen und reinigen.